TBS Fusion – Verbindung mit dem TBS Crossfire

TBS Fusion – Verbindung mit dem TBS Crossfire

Das TBS Fusion und auch das TBS Crossfire sind mit einem WiFi-Modul ausgestattet. Hierüber ist es möglich, die beiden Geräte über einen Hotspot zu verbinden.

Was wird benötigt

  • Das WiFi-Modul des TBS Crossfire muss initialisiert und aktualisiert sein – hier findest du die Anleitung dazu
  • Das WiFi-Modul des TBS Fusion muss initialisiert und aktualisiert sein – hier findest du die Anleitung dazu
  • Es muss einen Hotspot mit Internetzugang geben, auf den sich die Geräte einloggen können – am Besten funktioniert hier das Handy
  • Du benötigst ein Konto bei TBS, das mit deinem Agent X gekoppelt ist

Verbinden mit einem Hotspot

Verbinden der Module

  1. Vorbereitung

    Schalte beide Geräte an. Das Modul in der Brille und das Crossfire im Radio

  2. Fusion WiFi aktivieren

    schalte im Fusion Menü unter „Settings/ WiFi“ das Modul ein

  3. Verbinden mit den Geräten

    Das Crossfire und das Fusion stellen beide ein W-Lan Netz (TBS_Crossfire_XXX und TBS_Fusion_XXXX) – verbinde dich mit einem der beiden
    Es kann bis zu einer Minute dauern, bis Windows die Verbindung aufgebaut hat.

    crossfire_wifi_netwerk

  4. Website aufrufen

    Öffne einen Browser und rufe die Seite „192.168.4.1“ auf

  5. Mit Hotspot verbinden

    Unter „WiFi“ kannst du nach deinem HotSpot suchen. Klicke auf den Namen des Netwerkes das du nutzen willst und gib danach dein Passwort ein. Klicke auf „Connect“ und warte einen Moment

  6. Verbindung überprüfen

    Lade die Seite neu – jetzt sollte unter „WLAN config“ siehst du jetzt das verbundene Netzwerk und die zugehörige Ip-Adresse.*

  7. Wiederholen

    Nach dem das erste Gerät verbunden ist, musst du die Schritte mit dem zweiten Gerät nochmal genau so durchführen

  8. Verbindung mit dem Agent X

    Du musst beide Geräte mindestens einmal mit dem Agent x verbinden und die WiFi Module des jeweilen Gerätes (XF WiFi/ Fusion WiFi) im Agent erkannt wurden. Der Agent X benötigt dabei einen Internetzugang und du musst mit deinem TBS Shop Login angemeldet sein.

  9. Synchronisieren mit der Cloud

    Wenn das Gerät mit dem Agent X verbunden ist, muss es sich noch mit der Cloud synchronisiert.
    Der Status wird in der Geräteübersicht des Agent X angezeigt:

    grau: nicht verbunden
    gelb: verbunden, aber nicht mit der Cloud synchronisiert
    grün: verbunden und synchronisiert
    Wichtig: es muss das Crossfire/ Fusion + das zugehörige WiFi Modul grün sein!

Wenn beide Geräte mit dem HotSpot und im Internet miteinander verbunden sind, findest du im Fusion-Menü unter „Settings/ CRSF“ das Fusion Modul, Fusion WiFi (oder Cloud) sowie das Crossfire und das Crossfire Wifi.

FAQ

Müssen beide Geräte im selben Netzwerk sein?

Nein, es müssen nur alle Geräte im selben Agent vorhanden und über einen beliebigen Hotspot mit dem Internet verbunden sein

Kann ich die Geräte in nur einem W-Lan anmelden?

Nein, du kannst sie in beliebig vielen Netzen anmelden. Die WiFi Module loggen sich automatisch in ein W-Lan ein, mit dem sie schon einmal verbunden waren

Kann ich das W-Lan auch ohne PC ändern?

Ja, du kannst jederzeit per Oled/ Lua Script das W-Lan des Gerätes wechseln.
Wenn du es mit einem anderen, bereits genutzten Netz verbinden willst, kannst du unter WiFi/ wifi client ein Netzt aus der Liste auswählen und danach auf „connect“ gehen. Ggf. musst du das Gerät kurz danach noch einmal neu starten.

Wenn du dich mit einem neuen Hotspot verbinden willst, musst du zuerst aus „scan“ klicken und danach unter „wifi client“ das entsprechende Netz auswählen und bei „Password“ das Passwort eingeben. Hinweis: die Eingabe ohne PC ist möglich, aber umständlich.

, ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.